AtemTherapie-Abendworkshop

Befreiendes Atmen - Freedom Breathwork nach Kyah MullBefreiendes Atmen - Freedom Breathwork nach Kyah Mull

Die Freedom Breathwork- Arbeit nach Kyah Mull ist eine kraftvolle Atemmethode, die uns in tiefen Kontakt mit sich selbst und dem innersten Wesen bringt.

Sie beruht auf einer uralten überlieferten Technik, die von den unterschiedlichen Völkern als Reinigungs- und Kraftritual eingesetzt wurde. Auf der Basis des  in den 1970er Jahren von Stanislav und Christina Grof entwickelten Holotropen Atmens bringt uns die Freedom Breathwork-Atemtechnik mit Themen unseres täglichen Lebens in Kontakt und auch mit tieferen Schichten unserer Persönlichkeit. Wir brauchen nichts weiter zu tun, als uns der Musik hinzugeben und nach einem bestimmten Muster zu atmen.

Dies bringt uns mit tieferen Bewusstseinsschichten und Erfahrungen in Kontakt, die uns in unserem Alltagsbewusstsein normalerweise verschlossen bleiben.

Diese Atemarbeit wird an der Kronauer Akademie nach dem großen Erfolg im Juli im 2. Halbjahr 2015 noch einmal als Gruppen-Abend-Workshop durchgeführt und  dauert in der Regel 2, 5 Stunden. 

An diesem Atemworkshop kann jeder teilnehmen, der bei guter seelischer Gesundheit ist. Freedom Breathwork stärkt uns in jeder Lebenssituation, unabhängig ob Erfolgsspur oder Krise, und sie ist ein sehr wirksames und aufbauendes Instrument, wenn uns die Balance verloren gegangen ist.

Sollten wir Sie an der Kronauer Akademie noch nicht kennengelernt haben, erfordert dieser Workshop im Vorfeld einen Kennenlern- und Beratungstermin in meiner Naturheilpraxis. Das holotrope Atmen ist eine wunderbare, aber auch sehr tiefgreifende therapeutische Technik, so dass es unabdinglich ist, im Voraus zu klären, ob Freedom Breathwork für Sie wirklich zu dem Zeitpunkt die richtige Methode ist (über den kinesiologische Muskeltest lässt sich das relativ zuverlässig überprüfen). Gerne beantwortet ich Ihre Fragen auch telefonisch: Rufen Sie mich an unter Tel.-Nr. 07253 – 33287.

Termin: Donnerstag, 26.01.2017 – bitte baldmöglichst anmelden! Unser Raum bietet maximal 12 Plätze.

Uhrzeit: 20.00 bis ca. 22.30 Uhr

Kosten: 50,- €/Person (bitte in bar mitbringen)

Leitung: Charlotte C.Oeste, Freedom Breathwork-Ausbildung bei Kyah Mull in den USA und in der Bretagne

Bitte zu diesem Workshop bequeme Kleidung tragen und eventuell eine weiche Unterlage mitbringen. Dünne Matten, Decken und Kissen stellt die Kronauer Akademie. Schreibzeug nicht vergessen.

Kontroindikationen für die Freedom Breathwork sind Herz- und Kreislauferkrankungen, Epilepsie, psychische und psychiatrische Erkrankungen wie Psychosen oder Panikstörungen, Schwangerschaft und noch nicht ganz verheilte Operationsnarben. Bei starken/chronischen gesundheitlichen Beeinträchtigungen ist die Seminarleitung vor oder spätestens bei der Anmeldung zu informieren. In jedem Fall geschieht die Teilnahme an dem Atem-Workshop auf eigene Verantwortung.

>>> Hier können Sie sich anmelden!

Weitere wichtige Informationen finden Sie in unseren AGB. Bitte klicken Sie hier.

Zurück zur Übersicht>>>

Bitte parken Sie auf dem Kronauer Festplatz: Am Ende der Neustraße links in die Seestraße abbiegen; dann die nächste rechts und gleich wieder links; dann sind Sie direkt am Festplatz (gegenüber der Feuerwehr).